Zeitgenössischer Tanz + Workshop Austausch junges Publikum Festival

Di. 23.01.2018   15:00->

Rahmenprogramm zum PURPLE Tanzfestival

Theaterscoutings empfiehlt: Ein internationales Tanzfestival für junges Publikum vom 23.01.-28.01.2018. Professionelles Bühnenprogramm, Werkeinführungen, Gesprächsformate und kostenlose Workshops für Schulklassen und Lehrer*innen an den Spielorten Uferstudios/Berlin-Wedding, Tanzstudio im Podewil/Berlin-Mitte und THEATER STRAHL.Halle Ostkreuz.

1 'Sinesteria' von Iron Skulls aus Barcelona lädt das Publikum dazu ein, die eigenen Sinne spielerisch auf die Probe zu stellen... Foto: David Brock
1

Der Tanzworkshop 'Tanz sehen und erleben' richtet sich an Lehrer*innen, die ihren Schüler*innen Lust auf eine Tanzperformance und den Tanz als Kunstform vermitteln möchten. Ausgehend von den Themen Freiheit, Identität, Diversität lädt die Tanzpädagogin und Choreografin Nadja Raszewski zur Erforschung von Bewegungsstrukturen und zur Aneignung konkreter Anregungen eine Tanzvorstellung vor- oder auch nachzubereiten. Das Austauschformat 'round up PURPLE' bietet Künstler*innen des Festivals, eingeladenen Tanzexpertin*innen und Interessierten eine Gelegenheit zum Austausch über Tanzrezeption und lädt zum Entwerfen neuer Konzepte und Methoden der Tanzvermittlung ein. Beim Tanzworkshop mit den Tänzern der Company Iron Skulls können Jugendliche eine Mischung aus urban dance, zeitgenössischem Tanz, Butoh und Kampkunst trainieren. Das Rahmenprogramm ist kostenfrei.

Das ausführliche Programm sowie Informationen zu den Tickets sind auf der Website des Festivals zu finden. Die Teilnahme am Rahmenprogramm ist kostenlos. Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme am Rahmenprogramm zum Teil eine Anmeldung erforderlich ist.

Wann: von 23.-28. 01. 2018

Di. 23.01.2018 // 15:30 Tanz sehen und erleben kostenloser Workshop für Lehrer*innen

Fr. 26.01.2018 // 16:00 round up PURPLE

Sa. 27.01.18 + So. 28.01.18 // 11:00 Kostenloser Tanz-Workshop für Jugendliche mit den Tänzern der Company Iron Skulls

 

 

 

wann: Di. 23.01.2018   15:00

Über die Veranstaltungsorte

Uferstudios, Theater Strahl, Podewil

Der Hauptstandort des Festivals sind die Uferstudios für zeitgenössischen Tanz in Berlin-Wedding. Seit der Eröffnung im Jahr 2010 bieten die Uferstudios Choreografen, Tänzern und anderen Künstlern den Raum für professionelles Arbeiten in einem inspirierenden Umfeld, das auf Offenheit und Partizipation setzt. Durch die Kooperation mit TanzZeit e.V. und Theater Strahl, werden auch Vorstellungen auf weiteren Bühnen zu sehen sein. So sind zwei Tanz Produktionen jeweils auf den Bühnen von TanzZeit e.V. im Podewil (Berlin-Mitte) und von Theater Strahl.HalleOstkreuz (Berlin-Lichtenberg) zu sehen.

www.uferstudios.com 

Über das Festival

PURPLE Tanzfestival

Auch dieses Jahr begeistert das PURPLE Tanzfestival Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene für den zeitgenössischen Tanz! Freiheit, Identität, Diversität gehören zu den Themen des diesjährigen PURPLE Tanzfestivals mit eingeladenen Gastspielen. An sechs Tagen können die Zuschauer*innen ein professioneles Bühnenprogramm mit Tänzer*innen aus Spanien, den Niederlanden, Deutschland und Tschechien erleben. Das Bühnenprogramm richtet sich an ein Publikum ab 6 Jahren und spiegelt inhaltlich wie ästhetisch den Facettenreichtum des zeitgenössischen Tanzes wider. Die meisten Tanzvorstellungen werden vormittags stattfinden, um den Klassen den Besuch im Rahmen des Schulunterrichts zu ermöglichen.

www.purple-tanzfestival.de

Über die Künstlerische Leiterin

Canan Erek

Canan Erek ist seit zwanzig Jahren als Tänzerin, Choreografin und Produzentin in ihrer Wahlheimat Berlin aktiv. Seit acht Jahren engagiert sie sich verstärkt im Bereich der kulturellen Bildung und entwickelt Projekte mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen Zugang zum zeitgenössischen Tanz zu schaffen. Sie ist die Initiatorin und künstlerische Leiterin von „PURPLE – Internationales Tanzfestival für junges Publikum“ welches zum ersten Mal im Januar 2017 in Berlin stattfinden wird.

www.cananerek.de 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
page-ts-all100